Mahlanlage A304-D

Mahlanlagen Hammermühle Hammermühlen a 304

Beschreibung: Mahlanlage

Mahlanlage: Hammermühle A304D UNIT mit Filter, Luftabgasrohr für Fan und Sammler Tank integriert. Die Mühle ist für Mahlaufgaben in der Industrie, in Labors und in der Lebensmittelbranche m.m. vorgesehen.

Die Hammermühle wird zur Vermahlung von Produkten verwendet, die sich in kleineren Partikeln vermahlen lassen. Das Verfahren besteht darin, dass das Produkt, - handbedient oder mittels Förderband, Schnecke oder ähnliche Ausrüstung, die Leistungsregulierbar sind, zum Beispiel durch Frequenzumformer, - zum Einlauf der Mühle geleitet wird.

Wenn das Produkt den Rotor passiert wird es durch die Rotation der Hämmer zerschlagen. Die Lochgröße des Siebs entscheidet die Vermahlungsfeinheit des Produkts. Die Hammermühle ist aus rostfreiem Stahl AISI 304 hergestellt.

Motor KW 1,1 oder 24 V - DC/500W
Siebgröße 0,0035
Hämmer Anzahl 14
Kapazität * Kg/t 12 - 20
Blaslänge m. o
Transportlänge m. Von Anlageaufbau abhängig
Luftdruck mm WS 0,40
Luftmänge m³ /t 15
Geräuschpegel dB(A) 20
Totalgewicht der Anlage kg 20
*= Die Kapazität ist von Produkt, Sieb und Motorgröße abhängig
Mahlanlage